In meinen po. Straffen Po in nur 15 Minuten (Po übungen) 2018-08-12

In meinen po Rating: 6,2/10 1293 reviews

Welcome to File.AL

in meinen po

Ich drang mit meinem Zeigefinger in ihre nasse Grotte ein, fühlte, wie sich die nasse Hitze um meinen Finger spannte und begann ihn ganz langsam zu bewegen, leicht kreisend, leicht rotierend. Ich bog ihr Bein nach oben, spreizte sie und züngelte, hauchte durch ihre zuckende Lustspalte… Abwechselnd saugte ich mir ihre Lustperle ein, umspielte sie mit der Zungenspitze und stieß meine Zunge zwischen ihre kleinen, fleischigen, inzwischen geschwollenen Schamlippen, saugte mir die inneren zarten Lippen ein und trällerte mit der Zungenspitze darüber. Er legte seinen Penis ins Tal des Busens und Alexja drückte ihre Brüste zusammen. Nastasia hechelte… Lange konnte ich nicht so still verharren, ihr enger Muskel presste das Blut aus meiner Eichel. Ich genoss den Anblick dieses wunderschönen Körpers, sah die Kurve, wo ihr schlanker Hals in ihre schmalen Schultern überging, ihren schmalen, aber muskulösen Rücken, ihre schmale Taille, die ihren kleinen, samtig glänzenden, runden Pobacken, wie solariumgebräunten Kugeln das Licht der Halogenspots einfingen. More translations and examples : my butt pron.

Next

meinen Po translation English

in meinen po

Oh, mein Gott, war die Maus eng. Nastasia half Alexja sich aus der engen Hose zu schälen und ging dann mit wiegenden Hüften auf mich zu, blieb in einem Abstand von gut zwei Metern vor mir stehen und taxierte mich mit ihren Katzenaugen. Oliver ließ sein Becken vor und zurückschnellen und glitt mit seinem Kolben durch das glitschige Tal seiner Träume. Ich genoss ihre Kontraktionen — wie sich ihr enger Darmkrater zuckend zusammenzog — wie ihr gesamter Unterleib scheinbar vibrierte, ihr Stöhnen, ihr Ächzen. Diesmal hatte Oliver das Treffen organisiert, in seiner Heimat Berlin. Sie wollte mich scheinbar endlich zum Höhepunkt bringen. Ich stieß schneller und kürzer, tiefer in ihren perfekten Po und verlor mich in den Gefühlen der köstlichen, engen Reibung ihres jungen Popos.

Next

Straffen Po in nur 15 Minuten (Po übungen)

in meinen po

Nach einer ganzen Weile, wir hatten unsere Shorts wieder angezogen und unterhielten uns, auf der Bank sitzend, kamen die beiden Hand in Hand wieder aus dem Bad. Ich bohrte gleichzeitig meine Zunge tief zwischen ihre Schamlippen, schmeckte ihren, reichlich fließenden Liebessaft. Als mein Eichelkranz die enge Öffnung passierte und den engen Ringmuskel ein Stück nach außen dehnte, kreischte sie auf. Mit der einen Hand streichelte und knetete ich ihren kleinen Busen, mit der anderen ihre nasse Spalte, als mir ein heißer Strahl ihres Sekrets auf die Hand spritze und sie von einem Orgasmus durchgeschüttelt wurde. Als Treffpunkt dient dieses Mal eine alte Fabrik, die zu einem Szenetreff umgebaut worden war und mehrere Restaurants, Bars und Diskotheken beherbergte. You didn't know, either, because you were always trying to put it on my booty.

Next

Welcome to File.AL

in meinen po

Sie griff sich selbst an ihre Pobacken und zog sie auseinander, so dass sich ihre Rosette sternförmig etwas öffnete, um mir den Zutritt zu erleichtern. Dabei massierte sie sich mit der einen Hand selbst ihre Klit, während die andere sich im Bankkissen festkrallte. Ich reckte meinen Hals, so dass ich mit meiner Zunge gerade ihren Anus erreichte und bohrte sie hinein, ließ dann meinen Finger folgen, den ich langsam einführte. Sanft knetete ich die hübschen Pobacken und schob dabei ihre Beine etwas auseinander, der Anblick wurde noch erregender für mich, als sich ihre Lustgrotte etwas öffnete. Scheinbar hatte sie an dieser Sex-Disziplin ihren Wohlgefallen gefunden, denn als sie sich wieder halbwegs unter Kontrolle hatte, fing sie an ihr rotierendes Becken vor und zurück zu stoßen — gerade so weit, dass mein Kolben nur noch mit der Spitze in ihr steckte, um ihn dann wieder bis zum Anschlag in sich zu versenken. Langsam entspannte sie ihren Muskel, die geschmeidige Wand ihres Darms fühlte sich samtig an, so heiß, so eng. Nastasia drehte sich zu mir herum und wir küssten uns, wie Verliebte.

Next

meinen Po translation English

in meinen po

Als Alexja zu uns trat, stieg Nastasia von mir herunter und machte ihrer Freundin den Platz frei. Wir machten uns miteinander bekannt und ich bat sie, doch zu bleiben und mit mir etwas zu trinken. Genüsslich züngelte sie an der Unterseite meines Schaftes auf und ab und saugte sich meine Eichel in ihren Mund. Nachdem ich noch mal reichlich von dem Gleitöl in ihr Poritze laufen lies, schob ich meinen Kolben etwas weiter in ihren enge Poöffnung und bewegte mich einige Millimeter in ihr. Sie erhob sich, drehte sich um.

Next

Welcome to File.AL

in meinen po

Ganz ruhig blieb ich liegen, während sie sich weiter meinen Kolben einverleibte und dabei immer wieder aufkreischte. Nach dem gemeinsamen Essen löste sich die Runde schnell auf, nur noch wir beide unterhielten uns angeregt. Wir hörten, wie die Mädchen sich in ihrer Sprache unterhielten, ab und zu stöhnten sie, so als würden sie sich gegenseitig befriedigen, dann rauschte Wasser, ging die Toilettenspülung, wieder das Wasserrauschen. Ich packte sie mit beiden Händen an ihren Hüften und presste sie fest auf meinen Pfahl, sonst wäre er wahrscheinlich herausgerutscht. Hin und hergerissen zwischen ihrem Anblick und dem Bild, das sich bot, als sich die nun völlig nackte Alexja vor Oliver kniend seinen halberigierten Penis in den Mund saugte und sich selbst rieb und ihren Mittelfinger in ihre bereits nasse Lustgrotte drückte, schmerzte mein, in der Hose eingezwängter Penis langsam. Das wiederholte ich einige Male, bis ich ihn ganz herauszog, um in die leicht geöffnete Rosette direkt etwas von dem Gleitöl zu spritzen.

Next

Welcome to File.AL

in meinen po

Sie begannen sich zu küssen, zunächst ganz leicht knabberten sie an der Lippe der anderen, was in einem wilden Zungenkuss endete. Ich beobachtete, wie sie in die Hocke ging und sich mit dem Brausestrahl ihre Lustlöcher ausspülte, und dann, nass, wie sie war zu ihrer Handtasche ging und dort eine Analdusche herausnahm. Dabei drängte sie mir meine Beine auseinander und wanderte dann mit ihrem Mund an meine Hoden, dsie sich abwechselnd vorsichtig in ihre heiße Mundhöhle saugte. Vorsichtig bohrte ich einen Finger hinein, sie kreischte auf, versuchte mich abzuschütteln, zog ihren Schließmuskel fest zu, doch ich blieb in ihr, meinen gequetschten Finger zunächst völlig stillhaltend. Mir ihre wunderschöne Kehrseite zuwendend, hockte sie sich über mich und führte sich meine Eichel an ihre nassen Schamlippen und senkte sich wieder langsam herab. Sie saugte ihn so weit in ihren Mund, wie es ging — ich stöhnte auf und bat sie in die 69er Position, damit ich sie ebenfalls wieder vedrwöhnen könnte. Sie wackelte zu der neben dem Pool stehenden Dusche und seifte sich erst einmal gründlich ein.

Next

Welcome to File.AL

in meinen po

Als ich mir ihren großen Zeh in den Mund saugte, ihn so behandelte, wie sie es gerade zuvor mit meinem Penis getan hatte, konnte sie es scheinbar kaum fassen, dass auch diese Liebkosung Signale an ihre auslaufende Lustspalte sandte. Nastsia zuckte, als sie meine Zunge an ihren Kniekehlen spürte, wie ich langsam hinauf zu ihrem Po wanderte. Als sie wieder nur züngelte, tat ich das ebenso, wieder hauchte ich nur an ihre Klit und stubste sie nur ganz zart mit der Zungenspitze an. Instead of dancing in a gym, I shook my booty to the seductive rhythms. Langsam drehte sie sich um und schenkte mir ein schelmisches Lächeln, Ich sah, dass sie, bis auf eine hauchdünne Linie ihres Schamhaars komplett rasiert war und wollte sie wieder an mich ziehen, wollte diesen herrlichen Körper mit Küssen bedecken, lecken, schmecken, doch Nastasia entwand sich lachend, wieder mit dem drohenden Zeigefinger. Nach einigen Coktails, die die Mädels sich ausgeben ließen, boten sie uns eine Show.

Next